3D PMI basierte Erstbemusterung

Live-Webinar | 45 Minuten | Qualitätsmanagement

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie den Umstieg in der Erstbemusterung von 2D-Zeichnungen auf 3D-Modelle mit PMI optimal meistern.

Mit dem Bedeutungsgewinn von Model-Based Definition tritt die Rolle von 2D-Zeichnungen -zur Spezifikation von Fertigungsinformationen- mehr und mehr in den Hintergrund. Die Produktion und das Qualitätswesen vertrauen zunehmend auf die „modellbasierte“ Definition von Fertigungs- und Qualitätsangaben. Zudem sind auch Lieferanten vermehrt mit den Konzept von MBD vertraut, weshalb dem Austausch von 3D-Modellen mit internen und externen Interessensgruppen, endgültig nichts mehr im Wege steht.

Damit ändern sich zum Einen die Anforderungen an die Erstellung von Erstmusterprüfberichten. Zum Anderen eröffnen sich dadurch aber auch neue Möglichkeiten hinsichtlich der Automatisierung des Gesamtprozesses. Die tendenziell zunehmende Standardisierung der Konstruktion durch Model-Based Definition eröffnet bisher unbekannte Automatisierungsmöglichkeiten. Dies und mehr ist Gegenstand dieses Webinars.


Zum Ablauf des Webinars

Nach dem Absenden des Anmeldeformulars setzt sich ein Mitarbeiter von uns zur Terminfindung mit Ihnen in Verbindung. Im Anschluss daran erhalten Sie die Zugangsdaten (go2Meeting) für das Webinar als Outlook-Einladung.


Anmeldeformular zum Webinar

    Ihr Name *
    Ihre E-Mail Adresse *
    Telefon (optional)
    Ihre Firma / Abteilung / Standort:
    zusätzlicher Kommentar (Terminvorschlag, etc.):