AEC Alignment- Import von Trassierungsdaten nach Siemens NX

Mit Hilfe von AEC Alignment sind Sie in der Lage Trassierungsachsen, durch Eingabe verschiedener Parameter, direkt aus den Vermessungsdaten in Siemens NX zu erzeugen. Die so erzeugten 2D Trassierungsachsen und 3D Gradienten stehen für die unverzügliche Weiterverwendung zur Konstruktion des Ingenieurbauwerks im CAD System Siemens NX zur Verfügung.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Automatisiertes Einlesen der Trassierungsdaten
  • Automatische Anpassung des 3D Modells im Änderungsfall
  • Zahlreiche Methoden und Elemente unterstützt
  • Maximale Durchgängigkeit zwischen Trassierungsdaten und Ingenieurbauwerk

Aufgrund eines intuitiven GUI ist nur eine minimale Einarbeitungszeit für die Handhabung nötig, bei gleichzeitiger optimaler Bedienerfreundlichkeit und Anwenderakzeptanz.

Unterstützte Elemente

  • Gerade
  • Kreisbogen
  • Klothoide: einfache Klothoide, Wendeklothoide, Eiklothoide
  • Bloss Bogen

Unterstützte Methoden

  • Tangentenschnittverfahren
  • Elementverfahren
  • Regressionsanalyse

Kontakt

Wenn Sie Interesse an dieser Lösung haben und mehr erfahren wollen, können Sie uns gerne kontaktieren.

Rufen Sie uns einfach an unter: +49 (0) 86 54 / 77 88 56-0
oder schreiben Sie eine Email an: info@neoapps.de

Alternativ können Sie hier unser Kontaktformular ausfüllen. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen